Ergo

Canna ‚Ergo‘

 

 

Die Canna ‚ergo‘ ist ein komplett neuer Ansatz,  die Art und Weise wie eine akustische Gitarre gespielt wird, neu zu überdenken.

Sie spielt sich ähnlich wie eine ergonomischen, kopflosen E-Gitarre in einem bequemen 45°-Winkel.

Dabei ist die Körperhaltung sehr neutral und aufrecht.

Sie hat ein semi-kopfloses Design, um die Kopflastigkeit zu minimieren und um sie dennoch an eine Wandhalterung hängen zu können . Die Tuner-Kassette ist am Korpus angebracht, was den Schwerpunkt weiter nach hinten verlagert.

Das Brücken-Design ermöglicht nicht nur einen minimalen Abknickwinkel der Saiten am Sattel, sondern negiert auch die Rotationskräfte, die normalerweise auf die Decke wirken. Dies ermöglicht eine sehr leichte und schwingungs freudige Beleistung.

Sie hat eine sehr kurze Mensur von 620 cm und ist mit sehr leichten .010″-Saiten bespannt, um das Spiel noch einfacher zu gestalten.

 

Korpus beiger Hempstone (glatt)
Finish Schellack
Inlays perlmutt Seitenmarkierungen
Bünde EVO
Sattel Breite 46mm
Mensur 620mm
Decke Sonoveneer (Ahorn) + Fichte (Doubletop)
Hals Gerösteter Ahorn
Rahmen Gerösteter Ahorn
Kopfplatte Zwetschge
Schallöcher Gerösteter Ahorn
Brücke Zwetschge
Griffbrett Zwetschge
Mechaniken Warwick Traveler AG Tuner

 

asssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss

Preis incl. 19%MwSt: 3300€

weitere Designs:

Kontakt